Lichtbandleiste & Lichtband

Linux S

Dieses zweckorientierte Lichtbandsystem Linux S ermöglicht eine exakt auf den Einzelfall zugeschnittene Kombination praxisgerechter Einzelkomponenten. Das Lichtbanbsystem Linux S ist die perfekte Beleuchtung für Lagerhallen.Lager- und Logistikhallen mit großer Höhe stellen nicht nur hohe Anforderungen an die Beleuchtungslösung – sie besitzen auch ein enormes Einsparpotenzial.

Anwendungsbereich

Umgebungstemperaturen bis zu +25°C.
Räumlichkeiten: Industriebereiche, Verkaufs- und Ausstellungsräume, Ausstellungsbereiche, Durchgangsbereiche, Atrien oder Aufenthaltsräume, Ladengeschäfte.
Version UGR
Repräsentative Räume mit Bildschirmarbeitsplätzen, Büros.
Installation
Diese Lichtträger können nur im 3F Linux S Tragschienensystem verwendet werden (siehe Seite: 3F Linux S).

Lichttechnik

  • Direkte Lichtverteilung.
  • Lebensdauer (L90/B10): 30000 Std. (tq+25°C)
    Lebensdauer (L85/B10): 50000 Std. (tq+25°C)
    Lebensdauer (L75/B10): 80000 Std. (tq+25°C)
  • Photobiologische Sicherheit: Risikogruppe 0 (RG 0 unbegrenzt = kein Risiko), IEC 62471, IEC/TR 62778.

Mechanik

  • Lichtträger aus feuerverzinktem Stahlblech, Polyester-Lackierung in der Farbe weiß, verdeckte Befestigungsfedern und Sicherheitshaken aus Edelstahl.
  • Optiken mit außenseitiger, ebener Oberfläche aus Polymethylmethacrylat (PMMA), LED-Module werden vollständig geschützt und abgedeckt.

Elektrische Ausführung

  • EVG 230V-50/60Hz.
  • EVG DALI 230V-50/60Hz.
  • Elektrischer Anschluss an die Tragschienendurchgangsverdahtung mit mobilem Anschlussstecker (ca. 0,5 m) mit Phasenwahl und halogenfreier Leitung H05Z-U HT90, Querschnitt 0,5 mm² HT90).
    Leuchtmittel Eigenschaften

LED-Module.

  • Anfängliche Farbtoleranz (MacAdam): SDCM 3.

Auf Anfrage

  • Unterschiedliche Wattagen
  • LED-Lichtquellen mit unterschiedlichen Farbtemperaturen
  • Dauer-Notlicht
  • integrierter Lichtsensor

Lichtsteuerung

Die DALI-Versionen dieser Leuchtenserie können manuell geregelt werden mit der Technologie “3F Easy” oder automatisch und manuell mit der Technologie “3F Smart Dimming.

Linux S 001
Linux Tragschiene

Linux L AMPIO (Breitstrahlend)

400-0
Breitstrahlende Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L MEDIO (Tief-/Breitstrahlend)

399-0
Tief-/Breitstrahlende Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L UGR (Entblendet)

400-4
Kontrollierte, symmetrische Lichtverteilung. Mittlere Leuchtdichte <3000 cd/m² bei Diagonalwinkeln >65°. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L AS

400-2
Asymmetrische Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L BAT (Doppelt Asymmetrisch)

400-7
Asymmetrische Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L BAT WD (Doppelt Asymmetrisch Breitstrahlend)

400-5
Asymmetrische Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L CONC (Engstrahlend)

400-6
Asymmetrische Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

Linux L IPERCONC (Extrem Engstrahlend)

400-3
Asymmetrische Lichtverteilung. Systemhöhe (3F Linux S + 3F Linux L) = 65 mm.

WIR SIND FÜR SIE DA

Erfahren Sie mehr über das Lichtbandsystem Linux S